Wohbau GmbH

Ihr Spezialist für Brandschutz!

Unser Aufgabenschwerpunkt ist die Ausführung des vorsorglichen baulichen Brandschutzes als Grundlage des betrieblichen Brandschutzes.
Denn bei fach- und sachgerechter Ausführung gehört er zu den wichtigsten lebens- und werterhaltenden Maßnahmen auf dem Bausektor.
Baulicher Brandschutz hilft Brände einzugrenzen oder zu verhindern und im Brandfall die Rettungs- und Fluchtwege freizuhalten.

Dazu gehört unter anderem:

Schließen sämtlicher Brandschotts und Durchbrüche.
Feuerfeste Ummantelung von Stahl- und Holzbauteilen.
Einbau von Brandschutzdecken- und Wänden.
Einbau von Brandschutztüren, Toren und Klappen.

und vieles mehr ...

Vorsorglicher baulicher Brandschutz rettet Leben!

Trotz seiner Überragenden Wichtigkeit zählt er bisher nicht zu den Ausbildungsberufen!

Um diesen Missstand ein wenig aufzufangen, haben verantwortungsbewusste Firmen sich vor etwa 20 Jahren in der Gütegemeinschaft Brandschutz im Ausbau e.V. zusammengeschlossen und ein Ausbildungsprogramm nach RAL Richtlinien für die eigenen Mitarbeiter und für Mitarbeiter anderer, interessierter Firmen entwickelt. Diese Weiterbildungsmaßnahme zur „Brandschutzfachkraft GBA“ ist zwischenzeitlich eine anerkannte Einrichtung geworden. Sie befähigt die Absolventen über den Tellerrand des eigenen Gewerks zu schauen und Zusammenhänge der verschiedenen, unterschiedlichen Maßnahmen besser zu erkennen und zu bewerten. Zudem leisten derart ausgebildete Mitarbeiter gute und fachgerechte Arbeiten, die vor teuren und zeitaufwendigen Reklamationen schützen.
Ausbildungen zur „Brandschutzfachkraft GBA“ werden im Brandschutz Forum Köln für die Gütegemeinschaft Brandschutz im Ausbau e.V. und für die hagebau Brandschutz-Allianz durchgeführt.

Wir sind Mitglied der Hagebau Brandschutz Alianz und verfügen über ausgebildete Brandschutzfachkräfte IHK und GBA!

Ihre Ansprechpartner:

Marco Möller
Geschäftsführer und Maurermeister

Bastian Möller
Brandschutzfachkraft IHK und GBA
Brandschutz-Fachtechniker TÜV




Helmholtzstr. 20
45143 Essen

Telefon: (0201) 61355-0
Telefax: (0201) 61355-19

E-Mail

Datenschutz